"Biedermeier-Zinshaus" Graz-Leonhard

DATEN & AUSSTATTUNG

Nutzfläche: 219,26 m²
6 Wohnungen
Baujahr: 1. Teil 19. Jahrhundert
Heizungsart: Ölzentralheizung
Bautyp: Altbau
Zustand: gepflegt

LAGE:

Ort: Graz, Leonhard

Kosten

KAUFPREIS: € 1.000.000,-

Kaufnebenkosten:
3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1 % Grundbucheintragung
Kaufvertragserrichtung
3% Maklerhonorar plus 20% USt


Ansicht Ansicht Ansicht Ensemble Ansicht Hofseite Ansicht Hofseite Garten Garten

Beschreibung

Das Haus hat 219,26 m² Nutzfläche und 1.153 m² Grundfläche und besteht aus 6 Wohneinheiten, die eine Wohnfläche von 24 bis 55 m² haben. Alle Wohnungen sind befristet vermietet. Die Nettomieteinnahmen betragen € 1.882,56 pro Monat und sind indexangepasst. Es ist halb unterkellert, wird mit einer Ölzentralheizung beheizt und hat einen sehr großen Garten mit alten Baumbestand. Alle Anschlüsse an das öffentliche Versorgungsnetz (Wasser, Kanal, Strom) sind vorhanden. Energieeffizienz 222,7 kWh/m²/a, Klasse F.

Widmung des Grundstücks WA 0,6-1,2; Das Objekt liegt in der ASVK-Schutzzone III nach dem GAEG 2008 (Grazer Altstadterhaltungsgesetz) und ist als Ensemble schützenswert, unterliegt aber nicht dem Denkmalschutz.

Das zweigeschossige Zinshaus befindet sich im Bezirk Leonhard, eingebettet in einem Ensemble ähnlicher Häuser und wurde im 19. Jahrhundert errichtet, in den 50er-Jahren erweitert und im Jahr 2017 um eine weitere Dachgeschosswohnung ausgebaut.

Die Universitäten, das Landeskrankenhaus, Schulen, öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke usw. sind in nur wenige Gehminuten entfernt.

<< ZUR SONDERIMMOBILIENÜBERSICHT


Schreiben Sie mir Ihre unverbindliche Anfrage!





*Verpflichtende Angaben.

Unsere Partner

nach oben